Die Vereinssportseiten für Freiburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Tischtennis: (DJK Offenburg)
 
DJK II hofft auf Überraschung

Nach der bitteren Niederlage gegen den TTV Ettlingen im letzten Spiel steht die zweite Herrenmannschaft der DJK Offenburg in der Tischtennis Badenliga diesen Samstag dem TV Mosbach gegenüber. Die Offenburger haben gegen den derzeitigen Tabellendritten nur Außenseiterchancen, stehen aber unter Zugzwang. Die DJK II wird mit Nummer zwei Christian Lörch an den Start gehen, der gegen Ettlingen eine gute Form bewiesen hat, und hofft mit Blick auf den Heimvorteil beim ersten Auftritt in eigener Halle auf eine Überraschung. Der TV Mosbach verfügt mit Robert Lorinczi und Robert Pagoni über ein außerordentlich starkes vorderes Paarkreuz. Beim 9:7 Sensationserfolg über den TTC Wehr besiegten beide den ehemaligen DJK Zweitligaspieler Thomas Ogunrinde, der vor der Runde als mehr oder weniger unschlagbar für die Akteure dieser Liga gehandelt wurde. Im mittleren und hinteren Paarkreuz offenbaren sich allerdings Schwächen beim Aufsteiger, die das Team um Mannschaftsführer Tim Karcher ausnutzen muss. Besser als im bisherigen Verlauf der Saison sollten auch die Doppel für die Südbadener ausgehen. Bisher konnte maximal ein Zähler pro Begegnung aus den Doppeln gezogen werden, was natürlich gerade im Abstiegskampf zu wenig ist. Mit einem Punkt könnte sich die DJK II wieder vor den TTV Ettlingen schieben und somit die Abstiegsränge verlassen. Spielbeginn in der DJK-Sporthalle am Sägeteich ist um 18:30 Uhr.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 11357 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 29.10.2004, 10:34 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5501 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 06.04. (DJK Offenburg)
DJK I vor Spitzenspiel gegen Steinheim
- 03.04. (DJK Offenburg)
DJK I erfüllt Favoritenrolle – fünfter Sieg in Folge
- 31.03. (DJK Offenburg)
DJK I gegen Tabellenschlusslicht Rastatt
- 27.03. (DJK Offenburg)
Kein Paukenschlag für DJK Damen II - auch Konkurrenz patzt
- 24.03. (DJK Offenburg)
DJK Damen II vor schwerem Heimspieldoppelstart
- 20.03. (DJK Offenburg)
DJK Damen II machen weiter Boden gut
- 20.03. (DJK Offenburg)
DJK I mit zwei Siegen nun auf Vizemeisterschaftskurs
- 16.09. (DJK Offenburg)
DJK I mit Optimismus für Saisonstart in Donzdorf
  Gewinnspiel
Welcher deutsche Fußballclub trägt den Spitznamen "Die roten Teufel"


1. FC Kaiserslautern
Hansa Rostock
Bayern München
Werder Bremen
  Das Aktuelle Zitat
Wilfried Mohren
...und auch die Schiedsrichterassistenten an der Linie haben heute ganz ordentlich gepfiffen.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018